S Rennspiele für PC Lenkradich hab mal eine Frage zu PCLenkrdern. Hab da leider ber Google berhauot nichts zu gefunden.

Und zwar mchte ich mir gerne ein Lenkrad zulegen, entweder das g27 oder das driving force gt, hauptschlich erstmal fr Dirt 2 und dann spter auch fr Dirt 3.

Ich kenne mich da leider berhaupt nicht aus und mchte wissen wie das bei den modernen Lenkrdern mit der Lenksensibilitt ist. Ich habe mal vor ca 2 Jahren bei nem Kumpel irgend n NFS Teil mit nem billig Lenkrad gespielt und was mich extrem gestrt hat war, dass egal wie weit man das Lenkrad eingeschlagen hat, dass im Spiel das Fahrzeug immer gleich viel eingelenkt hat.

Wie ist das jetzt bei den neuen Lenkrdern? Ist es wie im realen Auto, das wenn man das Lenkrad nur ein bichen einschlgt, das dass Auto im Spiel dann auch nur ein bichen lenkt? Und wenn man stark einlenkt das dass Auto im Spiel auch Stark einlenkt? Oder ist der Lenkeinschlag im Spiel immer gleich, also wie auf Tastatur?

Da muss dein Kumpel aber ein Lenkrad der belsten Sorte gekauft haben denn im Normalfall verhalten sich die Lenkrder fast so wie in einem richtigem Auto!

Also je nach Einschlag des Lenkrades bewegt sich die Lenkachse des Fahrzeugs genauso wie du es haben mchtest ansonsten wre eine solche Investition Sinnlos und wrde garkeinen Spa machen!

Wichtig fr dich ist bei der Entscheidung welches Lenkrad es nun sein soll das der Lenkwiederstand nicht ber eine Feder sondern ber einen Motor erzeugt wird denn ich hatte auch mal eins mit Feder (vor zig Jahren) und das ist kein angenehmes Fahrgefhl vorallem wenn beim Lenken stndig die Feder laut zu knirschen anfngt

Desweiteren sollte man bei einer solch teuren Anschaffung mal in den Laden gehen und das Handling der Knpfe, Schaltwippen/Knppelschaltung und schauen ob die Pedale etwas taugen denn bei manchen Lenkrdern stehen diese so eng zusammen sodass ich zbsp mit meinen Quadratlatschen manchmal auf zwei Pedale gleichzeitig trete!

Wichtig ist auch die Rutschfestigkeit der Pedaleinheit denn ich kenne das rgernis von einem Kumpel wenn die Pedale bei jedem treten nach hinten wegrutschen und nur dabei ist die Pedale wieder zu sich zu ziehen!

Also machst du dich wie gesagt erstmal entweder zu Media Bld oder so auf und schaust dir die ganze Sache an denn ich finde das diese Lenkrder auf Bildern nicht wirken sondern man sie in natura mal vor sich haben muss!

Ich persnlich halte das G27 stark berteuert von daher wrde es von mir niemals ein Go fr den Kauf geben!

Desweiteren wozu braucht man ein Kupplungspedal die wenigsten Fahrsimulationen haben diese funktion und ausserdem wrden mir durch das Kupplungspedal die Pedale auch wieder zu eng stehen!

Von daher gibts ein klaro Go fr das LOGITECH Driving Force GT es ist erschwinglich gut verarbeitet und bietet alles was ein PC Lenkrad haben muss

Eine weitere alternative wre das THRUSTMASTER Ferrari F430 Force Feedback was bei vielen Hardwaretestern mit der gleichen Punktzahl abgeschlossen hat wie das Logitech Driving Force und das schalten mit den schaltwippen macht sich meiner Erfahrung nach besser!

Ideen mit Herz - Bastelmaterial